Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kognitiv Wiki - Kognition, Neuro, Bio, Psycho Wissen
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Änderung 1790 von Gretaxipas (Diskussion) rückgängig gemacht. SPAM!)
K
Zeile 1: Zeile 1:
Hier entsteht eine kognitives Netzwerk für Studierende und Interessierte '''[[Über|Worum gehts hier?]]'''  
+
Hier entsteht eine kognitives Netzwerk für Studierende und Interessierte '''[[Über|Worum gehts hier?]]'''
  
Jede_r kann anonym Inhalte bearbeiten und hinzufügen: [[Spezial:Anmelden|Anmelden]] als "Psychologie" mit Passwort "passwort"!  
+
Jede_r kann anonym Inhalte bearbeiten und hinzufügen: [[Spezial:Anmelden|Anmelden]] als "Psychologie" mit Passwort "passwort"!
  
== Kognition ==
+
== Kognition ==
  
'''Kognition''' (lat. cognoscere: „erkennen, erfahren, kennenlernen“): Prozess mit dem ein Organismus Ereignisse oder Objekte in seiner Umgebung erkennt bzw. sich bewusst macht und diese Kenntnis zum Verstehen und zur Problemlösung verwendet. ► [[Kognitionstheorien|Kognitionstheorien]]  
+
'''Kognition''' (lat. cognoscere: „erkennen, erfahren, kennenlernen“): Prozess mit dem ein Organismus Ereignisse oder Objekte in seiner Umgebung erkennt bzw. sich bewusst macht und diese Kenntnis zum Verstehen und zur Problemlösung verwendet. ► [[Kognitionstheorien|Kognitionstheorien]]
<blockquote>''Neuigkeiten: [[Serotonin/Glutamat Rezeptor (5-HT2A- mGlu2), ein neuer Angriffspunkt zur Behandlung von neuropsychiatrischen Erkrankungen|(5-HT2A-_mGlu2) Erkenntnisse zur Behandlung von neuropsychiatrischen Erkrankungen]]&nbsp;-&nbsp;[[Talks:Jill_Bolte_Taylor's_kraftvoller_Schlag_der_Erkenntnis|Jill Bolte Taylor's kraftvoller Schlag der Erkenntnis]]&nbsp;-&nbsp;[[Talks:Clay Shirky:Wie der kognitive Überfluss die Welt verändern wird|Wie&nbsp;kognitiver Überfluss die Welt verändern wird]] -‎&nbsp;[[Talks:Simon Lewis:Don't take consciousness for granted|Don't take consciousness for granted]] - [[FB Funktionen]]''</blockquote> <blockquote><html><i>Empfehlung: </i><a href="http://www.amazon.de/gp/product/3902533501/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=kognwiki-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3902533501">Verrückt, was unser Gehirn alles kann: Selbst, wenn es versagt (Peter Walla, Peter Dal Bianco), Wissenschaftsbuch des Jahres 2011</a><img src="http://www.assoc-amazon.de/e/ir?t=&l=as2&o=3&a=3902533501" width="1" height="1" border="0" alt="" style="border:none !important; margin:0px !important;" /></html> </blockquote>  
+
<blockquote>''Neuigkeiten: [[Serotonin/Glutamat Rezeptor (5-HT2A- mGlu2), ein neuer Angriffspunkt zur Behandlung von neuropsychiatrischen Erkrankungen|(5-HT2A-_mGlu2) Erkenntnisse zur Behandlung von neuropsychiatrischen Erkrankungen]]&nbsp;-&nbsp;[[Talks:Jill Bolte Taylor's kraftvoller Schlag der Erkenntnis|Jill Bolte Taylor's kraftvoller Schlag der Erkenntnis]]&nbsp;-&nbsp;[[Talks:Clay Shirky:Wie der kognitive Überfluss die Welt verändern wird|Wie&nbsp;kognitiver Überfluss die Welt verändern wird]] -‎&nbsp;[[Talks:Simon Lewis:Don't take consciousness for granted|Don't take consciousness for granted]] - [[FB Funktionen]]''</blockquote><blockquote><html><i>Empfehlung: </i><a href="http://www.amazon.de/gp/product/3902533501/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=kognwiki-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3902533501">Verrückt, was unser Gehirn alles kann: Selbst, wenn es versagt (Peter Walla, Peter Dal Bianco), Wissenschaftsbuch des Jahres 2011</a><img src="http://www.assoc-amazon.de/e/ir?t=&l=as2&o=3&a=3902533501" width="1" height="1" border="0" alt="" style="border:none !important; margin:0px !important;" /></html></blockquote>
 
*Wenn du Bücher brauchst bitte bestelle [http://www.amazon.de?_encoding=UTF8&tag=kognwiki-21 über kognition.at bei amazon]
 
*Wenn du Bücher brauchst bitte bestelle [http://www.amazon.de?_encoding=UTF8&tag=kognwiki-21 über kognition.at bei amazon]
  
Zeile 43: Zeile 43:
  
  
{| width="100%" border="0" cellpadding="1" cellspacing="1" align="left" summary="Inhalte aus dem Sommersemester 2010 A298 Psychologie Wien"
+
{| summary="Inhalte aus dem Sommersemester 2010 A298 Psychologie Wien" align="left" border="0" cellpadding="1" cellspacing="1" width="100%"
 
|-
 
|-
 
| colspan="4" | SS 2010
 
| colspan="4" | SS 2010
Zeile 116: Zeile 116:
  
 
[[File:Logo1.jpg|1x1px|Logo1.jpg]]
 
[[File:Logo1.jpg|1x1px|Logo1.jpg]]
 +
 +
Motorcortex
 +
 +
[[Primär-motorische_Rinde|Primär-motorische Rinde (M1)]]

Version vom 21. Dezember 2011, 21:33 Uhr

Hier entsteht eine kognitives Netzwerk für Studierende und Interessierte Worum gehts hier?

Jede_r kann anonym Inhalte bearbeiten und hinzufügen: Anmelden als "Psychologie" mit Passwort "passwort"!

Kognition

Kognition (lat. cognoscere: „erkennen, erfahren, kennenlernen“): Prozess mit dem ein Organismus Ereignisse oder Objekte in seiner Umgebung erkennt bzw. sich bewusst macht und diese Kenntnis zum Verstehen und zur Problemlösung verwendet. ► Kognitionstheorien

Neuigkeiten: (5-HT2A-_mGlu2) Erkenntnisse zur Behandlung von neuropsychiatrischen Erkrankungen - Jill Bolte Taylor's kraftvoller Schlag der Erkenntnis - Wie kognitiver Überfluss die Welt verändern wird -‎ Don't take consciousness for granted - FB Funktionen

Empfehlung: Verrückt, was unser Gehirn alles kann: Selbst, wenn es versagt (Peter Walla, Peter Dal Bianco), Wissenschaftsbuch des Jahres 2011

Studium an der Universität Wien

Studienpläne


Links



SS 2011


WS 2010


SS 2010
Biologische Psychologie 2
Differentielle Psychologie 2 Testtheorie und -konstruktion
Chronischer Schmerz Sexualpsychopathologie Liebe (Love)
WS 2009
Biologische Psychologie 1
Differentielle Psychologie 1
Archiv
Einführung in die Psychologie Allgemeine Psychologie Methodenlehre
Rahmenbedingungen
I II III IV Statistik 1 Statistik 2 Testtheorie Qualitative
Sozialpsychologie Differentielle Psychologie Biologische Psychologie
I II III PS  I II PS Tiefen I II Humanbio Humangenetik




Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt

Motorcortex

Primär-motorische Rinde (M1)